Über mich

 


Carmen Pipola

Carmen Martina Pipola-Steinger

Seit 1994 bin ich sehr glücklich verheiratet und wir dürfen 3 wunderbare Söhne (David, Luca, Simon) ins Leben begleiten.
Da ich im Wallis bilingue aufgewachsen bin, ist mir das Sprachen lernen sehr leicht gefallen. Daher spreche und schreibe ich fliessend deutsch, englisch, italienisch, französisch und kann mich in griechisch und spanisch verständigen.
Meine Hobbies sind tanzen, wandern, lesen und gemeinsam singen.

Netzwerken ist mir wichtig, daher bin ich Mitglied bei:

BPW – Business and Professional Women, NEFU – Netzwerk für Einfrauunternehmerinnen,   PWG – Professional Womens Group Basel, INFOSYON – Internationales Forum für System-Aufstellungen in Organisationen und Arbeitskontexten, SYST – Vereinigung der systemischen Strukturaufstellungen, AGV – Arbeitgeberverband

meine wichtigsten Ausbildungen – meine Inseln der Erholung:

MAS for spiritual care, Transformations-Business-Coach, Happy Retraining, Coaching Kompakt Lehrgang, Integratives Projektmanagement, Somatic-Experience Coach, Professionelle Prozessberatung, Systemische Strukturaufstellung, NDK Organisationsentwicklung, NDK Führen mit know-how, Familienstellen, Lachtrainer, NLP, gewaltlose Kommunikation, Konfliktberatung sowie natürlich viele Weiterbildungen in meinem Fachbereich Buchhaltung, Recht, Treuhand, Management.

Kurzer Werdegang:

2015 – heute        Consultant – Schwerpunkt der Erarbeitung von Werten in Unternehmen, Begleiten von start-up’s

April 2001–Jan 2015   Inhaberin und Geschäftsführerin laloba consult GmbH – 4-5 Mitarbeiterinnen
Verkauf der Firma Januar 2015

  • Treuhand- und Steuerberatung
  • Lohnbuchhaltung
  • Finanz- und Organisationsentwicklung
  • Begleiten von start-up Unternehmen, Management-buyouts sowie Nachfolgeregelungen
  • Projektleitung von IT-Projekten mit Prozessoptimierungen
  • Workshops Mehrwertsteuer, Optimieren der Finanzen, Risiken VR-Mandate

Vor 2001           Anstellungen als Leiterin Finanzen / Administration

  • Führen von Mitarbeitenden
  • Verantwortung für das Finanz- und Rechnungswesen, Personalwesen, Administration, teilweise auch IT.
  • Meist in internationalen Firmen tätig (Schiffahrt, Transport, Touroperator)